Wirbelsäulengymnastik 2019-10-17T14:08:45+00:00

Wirbelsäulengymnastik

zur Verbesserung der Körperhaltung und Vermeidung von Rückenbeschwerden.

Training für den Rücken

Sie wünschen sich ein umfassendes Rückentraining? Nachweislich lindert ein Krafttraining Rückenschmerzen, deshalb sei Ihnen unsere Wirbelsäulengymnastik ans Herz, oder vielmehr an den Rücken gelegt. Wir kombinieren gymnastische Kraft und Stabilistionsübungen mit Dehnungen und Elementen aus der Rückenschule. Vor allem das Training der autochtonen Rückenmuskulatur ist entscheidend. Reduzieren Sie Schmerzen, steigern sie Ihre Beweglichkeit und Kraft für mehr Wohlbefinden im Alltag.

Für wen ist das Rückentraining geeignet?

Die Stunde ist für jeden gedacht, der durch Beruf und Freizeit einem erhöhten Risiko für Rückenproblemen ausgesetzt ist und diesem vorbeugen möchte. Vor allem durch Bewegungsmangel, Haltungsschwäche, muskuläre Defizite und Überlastung wird unser Rücken stark strapaziert. Ein regelmäßiges Training kräftigt die Rumpfmuskulatur und erleichtert den Alltag.

Nach Absprache kann in den Kursinhalten auf die speziellen Probleme der Teilnehmer eingegangen werden.

Voraussetzung ist, dass keine akuten Schmerzen bestehen!

Die Wirbelsäulengymnastik umfasst inhaltlich:

Abwechslungsreiche Kraft-, Koordinations- und Dehnübungen speziell für die Rumpfmuskulatur als auch angrenzender Muskelgruppen, zur Verbesserung der Körperhaltung und Vermeidung von Rückenbescherden.
Zudem wird eine bessere Wirbelsäulenmobilität erarbeitet um Bewegungseinschränkungen vorzubeuten und Schäden an der Wirbelsäule zu vermeiden.

Aktuelle Kursdetails und Termine
Zeit Montag
19.00 – 20.00 Uhr
Dienstag
10.00 – 11.00 Uhr
18.00 – 19.00 Uhr
19.00 – 20.00 Uhr
Mittwoch
09.00 – 10.00 Uhr
19.30 – 20.30 Uhr
Donnerstag
10.00 – 11.00 Uhr
Ort München, Therasport, Raum 1
Dauer 10 x 60 Minuten
Leitung Claudia Kern
Daniela Drittenpreis
Jochen Steinmaier
Thomas Mayer
Julia Lyschik
Preis 100,- €
Kasse anerkannt

Kursanmeldung